Start Allgemein Kostenlose Pornoseiten – Die besten gratis Porno Seiten

Kostenlose Pornoseiten – Die besten gratis Porno Seiten

Die besten kostenlosen Pornoseiten
Du suchst nach gratis Pornos? Hier findest du jede Menge kostenlose Pornoseiten.

Das Thema Pornos ist im Internet nicht mehr wegzudenken. Deswegen sind auch kostenlose Pornoseiten im Netz sehr gefragt. Die Adult Industrie ist in Sachen Traffic oft an der Spitze. Pornos machen laut einer französischen Studie aus dem Jahr 2018 ganze 61 % des gesamten Traffics aus. Sind wir ehrlich, hätte jemand auf eine derartig hohe Zahl getippt? Aber welche kostenlosen Pornoseiten sind wirklich gut, und welche verschiedenen Arten an kostenlosen Pornoseiten gibt es? Hier stellen wir dir die besten kostenlosen Pornoseiten vor!

1. Porno Suchmaschinen

Die besten freien Pornoseiten durch Porno Suchmaschinen finden

Porno Suchmaschinen gibt es schon seit den Anfängen des Internets. Die Bedienung einer Porno-Suchmaschine ist ähnlich wie bei den normalen Suchmaschinen. Wie bei Google gibst du das Suchwort ein, und bekommst die Ergebnisse dann angezeigt und kannst dich durchklicken.

Vorteile: Die Suche mit einer Pornosuchmaschine kann die Suche wirklich einfach machen. Manchmal kann die Suche nach den gratis Pornos wirklich mühsam sein. Das Angebot ist einfach riesengroß, und kann manchmal frustrierend sein. Es ist wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen, und die Porno Search Engine kann dir dabei helfen.

Nachteile: Bei Porno Suchmaschinen sucht man in einer Anzahl von vorgegebenen Seiten. Man kann also nicht selbstständig Seiten hinzufügen. Aber alle Leute, die nicht viel Aufwand bei der Suche haben wollen, aber trotzdem mehrere Seiten auf einmal durchsuchen wollen, sind damit sehr gut bedient.

Fazit: Egal was du auch suchst, mit der Porno Suchmaschine hast du gute Chancen es zu finden. Ja, alles findest du auch damit nicht. Es gibt spezielle Themen wie Kaviar und andere extreme Fetische, die hier wenig bis überhaupt nicht bedient werden. Aber gängige Sachen wie Amateure, Anal, Blowjob, wie auch Fisting und Pissen sind hier vertreten. Diese Porn Suchmaschinen sind für alle geeignet, die eine große Auswahl an Seiten mit einer Suche durchstöbern wollen.

Besser als Pornos schauen -Selber mitmachen beim Unserdreh!

Findtubes

Die kostenlose Pornosuchmaschine Findtubes.com ist eine große Suchmaschine für Pornovideos. Mit über 53 Mio Videos (Stand 04/2022) gehört Findtubes zu den großen Search Engines in Sachen Free Porn. 

In der Kategorien Übersicht kannst du zwischen zahlreichen Kategorien wählen. In der Übersicht „Pornostars“ findest du die Videos der beliebtesten Pornostars. Weitere Auswahl-Möglichkeiten sind „Neue Videos“ und „Top rated Videos“.

PornMD

Wer eine Vorliebe für Pornhub und das Pornhub Netzwerk hat, der sollte sich die Pornosuchmaschine PorMD einmal ansehen. Genau diese Pornhub Network Portale werden von dieser Search Engine durchsucht.

Ein interessantes Feature ist auch die Live-Suche. Ansonsten findest du hier alles, was man von einer guten Porno-Suchmaschine erwarten kann. Eine gute Alternative für User von Pornhub, Tube8, Redtube, und YouPorn.

Pornloupe

Die gratis Pornos Suchmaschine Pornoloupe ist eine einfach zu bedienende Suchmaschine. Du gibst einfach das „Suchwort“ in den das Suchfeld ein und drückst enter. Und schon bekommst du die populärsten Suchergebnisse angezeigt.

Die Suche ist unterteilt in Hetero, Gay, und Shemale (Trans). Bekannte Kanäle können genauso durchsucht werden, wie auch spezielle Pornostars, die hier natürlich auch vertreten sind. Alle gängigen Kategorien von Anal bis Zoom sind hier vertreten.

Nudevista

Nudevista ist nicht nur eine sehr beliebte Pornoseite für Free Pornos, sondern auch eine Porno-Suchmaschine, die ziemlich gut ist. Die Zahlen hinter Nudevista können sich auch wirklich sehen lassen. Über 35 Mio. Porno Videos, fast 2 Mio. Porno Bilder, sowie über 54.000 Pornostars findest du hier.

Seit 2003 steht die Pornosuche Nudevista für eine schnelle Suche nach Gratis Pornos und freie Sexvideos im Netz. Die Suchmaschine durchsucht sehr viele Seiten nach den besten Inhalten. Schaut einfach mal rein!

Porndex

Porndex ist eine Pornosuchmaschine, die von sich selbst behauptet, die größte, schnellste und aktuellste Suchmaschine für gratis Porno Inhalte zu sein. Freie Sexfilme findest du hier in großer Auswahl, aber ob sie wirklich die „Beste“ kostenlose Pornoseite für dich ist, muss jeder User selbst entscheiden.

Ein Blick auf die Seite lohnt sich allemal, da es ja absolut gratis ist. Vielleicht findest du hier Pornofilme, die dich interessieren. Viel Spaß beim Stöbern.

Badjojo

Bei Badjojo handelt es sich um eine umfangreiche Suchmaschine für Sexfilme und freie Pornos. Auch Badjojo behauptet schon auf der Startseite die Nummer 1 unter den Porno Suchmaschinen zu sein. Das scheint wohl einfach Branchentypisches Marketing zu sein.

Inhaltlich unterscheidet sich Badjojo kaum von anderen Suchmaschinen für Pornos. Probiert einfach mal ein paar Seiten aus, dann sehr ihr, mit welcher Seite ihr am besten zurechtkommt. 

Justpicsplease

Die Seite Justpicsplease ist die Suchmaschine für Bilder und Galerien.

Jetzt hatten wir so viele ähnliche Pornoseiten, da sind wir froh mal was anderes zeigen zu können. Denn Justpicsplease ist eine etwas andere Pornosuche im Netz. Ja, auch Justpicsplease ist eine Porno-Suchmaschine. Aber im Gegensatz zu vielen anderen Pornosuchen steht hier der Fokus nicht auf Pornovideos. Hier sind die Pornobilder und Porno-Galerien im Mittelpunkt des Geschehens. Alle User, die Lust auf geile Pornpics haben, sollten hier mal vorbeischauen.

ro89

Die Porno Search Engine ro89.com ist mit über 32 Mio. kostenlosen Pornos und 13 verschiedenen Sprachen ziemlich gut aufgestellt. 

Die Pornosuchmaschine gibt dir aktuelle Suchergebnisse in vielen verschiedenen Kategorien. Einen großen Unterschied zu Badjojo und Co. konnten wir nicht sehen, außer dass ro89 in viel mehr Sprachen erreichbar ist als die meisten Konkurrenten.

EveKnows

Du hast die Nase voll, einfach unzählige Pornoseiten zu durchsuchen? Dann kann dir eine Pornsuchmaschine wie eveKnows Abhilfe schaffen. Durchsuche mit der Eingabe deines Suchwortes viele verschiedene Porno-Tuben.

Die Kategorien und Unterkategorien sind sehr vielfältig, somit wirst du hier schnell fündig. Schau dich einfach mal um, denn die Seite eveknows ist völlig gratis.

Tubegalore

Du bist öfter auf Pornoseiten unterwegs? Dann warst du bestimmt schon einmal auf Tubegalore oder? Diese Seite werden viele von euch wahrscheinlich als gute Pornoseite kennen. Dass Tubegalore aber auch eine Porno-Suchmaschine ist, haben viele nicht auf dem Schirm. 

Die Seite hat immerhin über 50 Mio. kostenlose Videos im Angebot. Nicht wenig, oder? Vor allen Dingen findest du hier auch mal andere Sexfilme, die nicht auf jeder Tube zu sehen sind. Klick dich einfach mal rein.

VRPORZO

Freunde von Virtual Reality Pornos finden hier kostenlose VR Pornos in großer Auswahl!

Du stehst auf VR-Pornos? Dann schaue dir einfach mal die Seite VRPorzo an. Dort findest du immerhin über 116.000 VR Pornos. Nicht übel für eine Nischensuchmaschine, oder? Die Seite gehört zum Tubegalore Network. 

Gestartet mit einem sehr kleinen Angebot, hat sich die Virtual Reality Pornos Suchmaschine ganz gut entwickelt. So sind jetzt auch eine große Anzahl an Kategorien und Pornostars dabei. Schau doch einfach mal vorbei und klicke dich durch das Angebot. Besseres in Sachen Free VR Porn wirst du garantiert nicht finden.

Beginnen wollen wir hier mit dem umfangreichen Pornhub Netzwerk. Dieses umfasst einige der erfolgreichsten Mainstream-Pornoseiten. Unter anderem auch die Premium Pornoseite MyDirtyHobby.comBrazzers und Mofos. Aber eben neben den kostenpflichtigen Pornoseiten gehören auch einige der erfolgreichsten kostenlosen Porno-Tuben zu diesem Netzwerk. Bei diesen größtenteils kostenlosen Pornoseiten bekommst du schon ein gutes und qualitativ hochwertiges Angebot an gratis Pornos. Bekannte Pornostars wie Lana Rhoades und andere findest du hier genauso wie alle gängigen Kategorien wie Anal, Deepthroat oder auch bekannte Kanäle wie Brazzers, Team Skeet, Blacked, und Wow Girls.

Pornhub

Das Sexportal PornHub ist eines der bekanntesten kostenlosen Pornoseiten der Welt. Kaum einer der noch nicht auf dieser Seite war, oder zumindest schon einmal davon gehört hat. Das hat das Portal zu einer der ersten großen Anlaufstellen für Free Porn oder Gratis Porno Content gemacht.

Alle großen Kanäle haben einen eigenen PornHub Account wo sie Teaser und anderen Free Porn bereitstellen. So kommen eine Menge Leute auch auf die Premium Angebote dieser Anbieter. Wo sonst kann man so viele Leute in seiner Zielgruppe erreichen. Aber nicht nur gratis Pornos, Bilder und GIFs findest du hier, sondern auch eine aktive Community wo man sich über Porn austauschen kann. Du findest auf PornHub die gängigsten Kategorien und Kanäle. Viele Pornostars und bekannten Brands sind hier vertreten.

Wenn man im Freundeskreis mal nach der bekanntesten Pornoseite fragt, dann wird man wohl auch oft YouPorn genannt bekommen. Nicht ohne Grund, denn Youporn war vor PornHub schon eine ganz große Nummer in Sachen Free Porn. Seit 2011 gehört Youporn nun auch zu Mindgeek, dem umsatzstarken Porno Network mit Sitz in Luxemburg. 

YouPorn bietet dir gratis Pornovideos in großer Auswahl, obwohl das Angebot nicht so groß ist wie bei PornHub. Leider ist das Image und auch die Community ein bisschen in die Jahre gekommen. Irgendwie hat man das Gefühl, dass man in die Seite nicht mehr die Energie stecken möchte wie beispielsweise bei PornHub. Eigentlich schade, denn mit diesem großen Namen wäre eigentlich noch mehr möglich. Aber einen Besuch ist die Seite trotzdem wert. Schaut einfach mal vorbei, und vergleicht es mit PornHub, dann wisst ihr was wir meinen.

Die besten Amateurporno Portale für Sexchat und Camsex

YouPorn

Youporn ist wohl einer der bekanntesten Porno-Tuben, die es gibt. Den Rang des Marktführers haben mittlerweile Portale wie Pornhub und Xhamster übernommen. Aber trotzdem ist es noch eine sehr gute kostenlose Pornoseite. Viele prominente Pornostars sind hier ebenso vertreten, wie auch die üblichen Mainstream-Kategorien. Auch wenn die Seite nicht mehr so gut aufgestellt ist wie früher, und die Community nicht besonders aktiv ist, kann man bei Youporn interessante Pornos finden.

Redtube

Redtube gehört wie gesagt auch zum Pornhub Network. Am besten ist eigentlich das original zu besuchen, da Redtube fast die gleichen Inhalte bietet.

Redtube ist eine der Porno Tuben die man gesehen hat, und dann wieder vergisst. Der Inhalt ist der gleiche wie beim Schwesterportal, nur deutlich weniger. Die Seite macht teilweise einen verwaisten Eindruck.

Tube8

Die Seite Tube8, die ja ebenfalls zum Pornhub Network gehört, bietet eigentlich auch nichts Besonderes. Der Anteil an Fetisch Pornos ist hier etwas höher.

Wenn man die Seite durchforstet, kommt man schnell zu dem Eindruck, dass hier das gleiche Schicksal droht wie bei redtube. Man scheint sich einfach auf Pornhub als Marke zu konzentrieren. Eigentlich schade, denn aus dem Portal könnte an mehr machen.

Thumbzilla

Das Portal Thumbzilla war eigentlich keine Porno-Tube. Gestartet wurde die Seite als klassische TGP Seite. Spezialisiert auf Pornobilder und Galerien, erstrahlte sie nach der Übernahme von Pornhub in neuem Gewand.

Jetzt ist die Seite eine normale Porno-Tube mit Millionen kostenlosen Pornos. Was Besonderes sucht man hier allerdings vergeblich.

XTube - EINGESTELLT!

Das Portal XTube wurde eingestellt! Eigentlich nicht besonders schlimm, denn das Portal wurde schon länger ein bisschen vernachlässigt.

Du möchstest noch mehr kostenlose Pornoseiten zur Auswahl?

XHAMSTER

Die kostenlose Pornoseite XHamster kennt wohl jeder. Neben Pornhub gehört XHamster zu den bekanntesten Pornoseiten, die es gibt. Hier findest du viele verschiedene Kategorien, und auch einiges an Amateurpornos, die du bei Pornhub nicht findest. 

Die Seite ist auf jeden Fall mal einen Besuch wert, wenn du sie noch nicht kennst. Auch deutsche Pornos sind hier ziemlich beliebt, und es kommen stetig aktuelle dazu. 

XVIDEOS

Die nächste Seite in der Kategorie kostenlose Pornoseiten ist XVideos.com. Denn im Gegensatz zu XVideos.red ist XVideos.com komplett kostenlos. Dafür hat man natürlich Einschränkungen wie Werbung und keine Sonderinhalte. Aber damit kann man gut leben, denn das Angebot ist hier doch völlig okay. 

Mit über 10 Mio. kostenlosen Pornos kann man sicher nicht von einer kleinen Porno-Tube sprechen. Alle klassischen Kategorien werden hier bearbeitet. Klick dich einfach mal durch. Auf XVideos wirst du sicher ein paar geile Pornos finden, die dir eine schöne Wichsvorlage bieten.

Beeg

Die Seite Beeg.com ist uns lange mit einem ziemlich gewöhnungsbedürftigen Design bekannt gewesen. Dieses wurde jetzt überarbeitet, und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Schön frisch und modern ist das Design jetzt, und vor allen Dingen ist Beeg jetzt auch sehr übersichtlich. Hier findet man sofort die Porno-Clips, die man sucht. 

In der Übersicht sieht man sofort, welcher Kanal das Video eingestellt hat. Mit dem Klick auf die drei Punkte und „Pin“ kann man das Porno-Video speichern. So kannst du dir eine Playlist zusammenstellen, und hast deine Lieblingsvideos immer direkt parat. Langes Suchen nach den Pornos hat somit ein Ende.

PornDoe

Im Gegensatz zu Pornhub und Co kommt Porndoe.com aus Europa. Mit noch unter 1 Mio. Pornos kommt man von der Quantität nicht an die großen US Portale heran. Aber die Qualität kann sich durchaus sehen lassen. 

Mit dem Kanal LETSDOEIT hat man auch einen sehr erfolgreichen eigenen Porno-Kanal mit richtig geilen Videos. Neben den kostenlosen Pornos gibt es hier auch einige Pornobilder. Auch mobil ist das Design und die Bedienung richtig cool. Ein Blick auf diese Pornoseite können wir empfehlen.

PornTube

PornTube ist auch eine kostenlose Pornotube. Mit großen Kanälen wie Brazzers, Digital Playground oder auch Blacked, sind wirklich sehr bekannte Kanäle dabei. Auch PornTube kann man eine Playlist erstellen, was wir wirklich sehr cool finden. 

Du kannst auch die Playlist von anderen Usern einsehen. Mittlerweile sind über 26.000 Playlists erstellt worden. Alles in allem nichts wirklich Neues von den Videos her, aber aufgrund der Playlist eine Empfehlung für die Tube.

XNXX

Die Seite XNXX.com ist seit über 20 Jahren dabei, und hat mit über 9 Mio. Pornos auch ein reichhaltiges Angebot. Kategorien wie Amateursex oder Blowjob findest du hier natürlich auch. Aber auch über 30.000 Pornos in der Kategorie Webcam. Darüber hinaus findest du hier ein Sex-Forum wo du dich mit anderen Leuten unterhalten kannst. 

Allerdings ist das alles in Englisch. In der Kategorie Sex-Stories findest du Sex-Geschichten, aber leider auch nur in Englisch.

4tube

Schon auf der Startseite von 4tube.com wird man mit den „Most Viewed Today Pornos“ begrüßt. Hier kann man sofort die beliebtesten und aktuellsten Sexfilme sehen. Hier solltest du auf jeden Fall mal reinschauen. Zwar gibt es auf dieser Seite nur 41 Kategorien, aber das meiste ist dadurch abgedeckt. 

Wir fragen uns sowieso bei manchen Kategorien auf anderen Tubes, was sich die Macher dabei gedacht haben. Bei vielen Kategorien wiederholen sich die Sex-Clips immer wieder, und das kann auch leicht verwirrend sein. Bei 4tube hat man ein modernes und gut strukturiertes, und modernes Design.

Nischen Porno-Tuben - Jedem Fetisch seine Tube!

Feet9

Du magst Fußvideos? Dann schau am besten gleich mal bei Feet9 vorbei!

Bei Feet9 ist der Name Programm. Hier kommen Freunde des Fußfetisch voll auf ihre Kosten. Feet9 ist die kostenlose Seite, wenn es um gratis Fußfetisch Content geht. Die Videos lassen keine Wünsche offen. 

Von Füße lecken bis zu Trampling und Footjobs ist alles dabei. Natürlich werden auch Fans von Nylon Fetisch Videos hier gut bedient. Schaut euch einfach mal um, wenn ihr auf Füße, Socken, Strumpfhosen und Nylons abfahrt.

Pisshamster

Du suchst Natursekt Pornos? Dann ist der Pisshamster wohl das richtige für dich. Hier findest du jede Menge Pornos von Frauen, die den Natursekt aus ihrer Fotze laufen lassen. Du wirst begeistert sein von der Vielfalt der Sexvideos.

Hier sollten Pee Freunde auf jeden Fall einmal vorbeischauen, denn wo gibt es sonst Pissen Pornos kostenlos. Hier geht jedem mit Natursekt Fetisch das Herz auf. Klick dich rein und teste es aus. Alles ist gratis!

BDSM-Tube

Die BDSM-Tube ist für Freunde der härteren Gangart. Alle die die Nase voll von Mainstream Tuben haben, sind bei der BDSM Porno Tube genau richtig. Von Bondage über SM und Painanal ist alles dabei was den BDSM Fetisch ausmacht.

Viele BDSM Pornos in guter Qualität schauen, und das wirklich vollkommen kostenlos. Die Tube gehört zum Network von Tube Galore. Diese Pornoseite bietet wirkliche Abwechslung und richtig geile Fetisch Pornos. 

tg-tube

Die Seite TG-Tube.com ist für Freunde von Shemale Pornos genau die richtige. Trans-Mädchen sind so genannte Pimmelmädchen. Eine Frau mit Tiiten und Pimmel. Sie lassen sich bumsen, aber können auch den Mann mit ihrem Transenpenis verwöhnen.

Über 3 Mio. geile Transvideos findest du hier. Richtig schöne Transenpornos in verschiedenen Kategorien. In der Kategorie „German“ findest du über 15.000 Pornos mit deutschen Transgirls. Eine Empfehlung für Leute, die auf Shemales stehen.

Spermyporn

Die Seite Spermyporn sagt im Namen schon wo der Hase herläuft. Hier dreht sich alles um Sperma schlucken und Oralsex. Frauen lutschen hier Schwänze, und essen Sperma ganz genüsslich. Sie lieben den männlichen Samen und wollen damit gefüttert werden.

Jede Menge Sperma schlucken Pornos völlig kostenlos, das ist hier alles möglich. Schaut einfach mal rein, es lohnt sich wirklich.

Hypnotube

Du suchst mal was ganz anderes? Feminiesierung und Cum eating instructions sind dir keine Fremdwörter? Dann solltest du dir die Hypnotube mal genauer anschauen. Geile Shemale Pornos findest du hier auch, du wirst überrascht sein was hier so abgeht.

Hier werden Transmädels schön rangenommen, da bleibt kein Auge trocken. Aber auch Leute, die hier nicht ihre Präferenz finden, kommen hier voll auf ihre Kosten. Du siehst mal ein paar ganz andere Pornos, die du nicht in jeder zweiten Porno-Tube siehst. Wichsanleitungen und Psycho Pornos sind nichts für Weicheier.

 

Twitter - Porno Seiten auf der Social Media Plattform

Porno bei Twitter ausgezwitschert?

Twitter scheint jetzt doch immer mehr gegen Porno-Inhalte vorzugehen. Einen Bericht von der Seite Netzpolitik zu dem Thema ist recht interessant. 

Der Druck des Jugendschutzes auf die Social-Media-Plattform ist anscheinend so groß geworden, dass sie reagieren mussten. Wird eine Seite von einem User gemeldet, muss Twitter reagieren.

Die Social Media Plattform Twitter ist den meisten garantiert bekannt. Dass es aber auch bei Twitter gratis Pornoseiten gibt, wissen viele von euch bestimmt nicht. Es gibt hier einige Kanäle, die wir euch auch nicht vorenthalten wollen, die interessante kurze kostenlose Porno-Clips und Pics bieten.

Eine Seite ist zum Beispiel ratethebj (Bewerte den Blowjob). Hier geht es wie der Name schon sagt um Blobjobs (Blasen) und Cumshots (Sperma im Gesicht oder Sperma schlucken). Neben bekannten Pornostars ist hier auch jede Menge Amateur Content dabei. Leider muss man sich jetzt mittlerweile anmelden, um die Porno-Inhalte sehen zu wollen. 

Twitter bekommt in Deutschland vermehrt Druck durch den Jugendschutz. Die würden Pornos am liebsten ganz von Twitter verbannen. Wir halten euch darüber natürlich auf dem Laufenden. Es gibt aber auch noch viele andere Seiten auf Twitter die Pornovideos teilen. 

Schaut einfach mal rein, man wird hier leicht fündig. Da der eine auch Videos und Clips von anderen teilt, findet man schnell sehr viele Clips. Bedauerlicherweise wurde der Hauptaccount von ratethebj mittlerweile gesperrt. 

Über die Googlesuche findet man aber zurzeit noch einen neuen Kanal, der die Seite anscheinend weiterführt. Aber hieran kann man auf jeden Fall sehen, dass Twitter doch Ernst macht und Pornoclips und Seiten mittlerweile ganz sperrt. 

Das ist schade, aber da müsst ihr auf andere Kanäle ausweichen, oder ihr müsst über ein VPN-Netzwerk Twitter nutzen. Wir haben allerdings nicht getestet, ob das auch funktioniert. Da es bei der Porno-Sperre aber explizit um Deutschland geht, müsste das auch funktionieren.

Imagefap

Du suchst nach gratis Pornobildern oder Porno GIFS? Dann ist Imagefap für dich eine interessante Seite. Hier findest du Sexbilder absolut kostenlos, und das auch in riesiger Auswahl. Ein paar Beispiele gefällig?
Amateur-Pornobilder 3,6 Mio.
Animierte GIFS 236.000 
Cumshot 251.000
Anal Pornobilder 317.000
Anime Porn 306.000
Homemade Porn 515.000

Kostenlose Sex-Geschichten

Eine kostenlose Pornoseite für Sex-Geschichten ist mal was ganz anderes. Jeder der genug hat von Porno-Videos und Sex Bildern, der sollte sich mal gratis Sex-Geschichten ansehen. Die Geschichten sind teilweise wirklich gut geschrieben, und auch Fetisch Geschichten sind hier dabei. Bei den Sex-Storys ist für jeden was dabei, und es macht wirklich Laune diese zu lesen. Geschrieben wird hier über normale erotische Abenteuer und Sex-Fantasien. Für Leute die auch extremere Sachen stehen sind hier Natursekt oder Cuckold Geschichten dabei.

Tausende Sexgeschichten auf Deutsch warten hier bei Literotica auf dich.

Die gratis Sex Geschichten Seite Literotica ist ein Urgestein in Sachen Sex-Geschichten. Und auch wenn die Seite vom Design her etwas altbacken rüberkommt, in Sachen Pornogeschichten und Sex-Geschichten ist die Seite der Platzhirsch. 

Zudem gibt es auf der Seite auch ein Diskussionsforum und einen Live-Chat um mit anderen Literotica Usern zu chatten. Außerdem werden hier die besten Autoren ausgezeichnet, und diese können kleine Geldpreise bekommen. 

Literotica ist unter den kostenlosen Pornoseiten etwas echt Spezielles, und wir können euch nur empfehlen mal vorbeizuschauen.

Kostenlose Pornoseiten - Wichtige Fragen zu den gratis Porno-Seiten

Beim Thema kostenlose Pornoseiten kommt es immer wieder zu Fragen. Hier möchten wir die häufigsten Fragen rund um das Thema kostenlose Sexseiten und Gratis Pornos behandeln. Wir hoffen, dass wir es euch ein bisschen leichter machen, euch durch den riesigen Dschungel an Pornoseiten durchzuwühlen. Denn ganz ohne Plan wird die Suche hier schnell zur frustrierenden Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Frust statt Lust. Her hat da schon Bock drauf? Ihr sucht ja nur eine kostenlose Wichsvorlage für euer Vergnügen, und wollt nicht von der einen Seite zur anderen klicken. 

FAQ - Kostenlose Pornoseiten

  1. Sind kostenlose Pornoseiten sicher?
    Nicht immer, denn es gibt auch echte Virenschleudern. Bei den großen, bekannten Portalen ist man jedoch relativ sicher.
  2. Sind kostenlose Pornoseiten wirklich kostenlos?
    Ja, zumindest in der Grundversion. Einige Portale wie Pornhub, XHamster usw. haben jedoch auch Premium Angebote. Die sind dann in der Regel werbefrei und es gibt extra lange Porno-Clips in 4k Qualität.
  3. Gibt es bei kostenlosen Pornoseiten nur kurze Porno-Clips?
    Nein, zwar sind die meisten Pornos zwischen einer und 5 Minuten. Aber es gibt auch manchmal gratis Pornos in Spielfilmlänge.
  4. Finde ich auch bekannte Pornostars auf gratis Sexseiten?
    Ja, sowohl Amateure wie auch die bekanntesten Pornostars sind hier vertreten.
  5. Gibt es deutsche kostenlose Pornos?
    Ja, du findest beispielsweise auf XHamster viele deutsche Porno-Kanäle.
  6. Muss ich mich bei den Pornoseiten anmelden?
    Nein, zumindest nicht zwingend. Bei einigen Seiten kann man sich aber kostenlos anmelden, und so in der Community mit anderen Nutzern interagieren.
Mira-Grey findest du auf der Seite Big7.com vor der Sexcam. Klick dich mal rein!

7. Gibt es kostenlose Sexseiten mit deutschen Pornostars?
Ja, auch deutsche Pornostars findest du kostenlos im Internet. So machen Sie auch neue User auf sich aufmerksam, die vielleicht auch mal zu zahlenden Kunden werden.

8. Wie finanzieren sich kostenlose Pornoseiten?
Die Seiten finanzieren sich über Werbung und Eigenwerbung für ihre Premium Inhalte. So ist das am Ende doch noch ein riesiges Geschäft für die Unternehmen. Die Massen an Traffic machen ganz klar den Unterschied. So finden sich trotzdem noch genügend zahlende User, die kostenpflichtige Inhalte anschauen.

9. Kann man eine Abmahnung bekommen wenn man kostenlose Pornos schaut?
Nein, du brauchst keine Angst vor einer Abmahnung zu haben. Du streamst ja nichts Illegales, von daher kein Problem.

10. Sind kostenlose Pornoseiten legal?
Die meisten ja, da die Porno-Produktionen ja selber Teaser und Clips hochladen. Es gab aber auch schon Inhalte, die in der Kritik standen, da Frauen unfreiwillig gefilmt wurden. Auf den von uns gezeigten Tuben sind nur legale Inhalte zu sehen.

Warum gibt es kostenlose Pornoseiten im Internet?

Geile kostenlose Pornos in den verschiedensten Kategorien schauen, das ist für die meisten Männer absolut normal geworden. Aber was steckt überhaupt dahinter? Warum bringen die Pornoproduktionen selbst gratis Pornos raus, und was haben die Pornostars davon? Fragen über Fragen, die wir einfach mal klären wollen. Denn das Thema gratis Pornos dürfte euch ja interessieren, sonst wärst du ja nicht auf dieser Seite gelandet.

Das Logo der bekanntesten kostenlosen Porno Tube Pornhub, ist mittlerweile eine starke Marke.

Viele von euch fragen sich sicher, warum es überhaupt kostenlose Pornos im Internet gibt. Was macht es für die Firmen für einen Sinn, ihre Inhalte kostenlos zu machen? Dazu muss man sagen, dass die kostenlosen Inhalte ja nur gekürzte Porno-Clips sind. Zumindest meistens. Natürlich gibt es auch längere Pornos in Spielfilmlänge, aber meist sind das keine aktuellen Sachen. Ihre neuen Pornos in voller Länge bekommst du, nur wenn du auch zahlst. Die Clips dienen als kleine Appetithäppchen, um neue User zu animieren.

Für die großen Porno-Kanäle sind die Porno-Tuben Fluch sowie Segen. Am Anfang wurden die kostenlosen Sexseiten von den großen Produktionen verteufelt, denn sie sahen ihr Geschäft in Gefahr. Mittlerweile haben sich die Produzenten mit dem gratis Konkurrenten arrangiert. Sie haben selber Kanäle bei den großen Porno-tubes und stellen dort kurze Teaser, Trailer und auch mal lange Porno-Clips ein. Dadurch machen sie auf sich aufmerksam, und kommen so auch zu neuen Kunden. Den Usern von gratis Content und Free Porn kann es ja nur Recht sein.

Die Alternative - Kostenlose Inhalte auf Premium Pornoseiten

Wer auf der Suche nach kostenlosen Pornos im Internet ist, der hat ja eigentlich jede Menge Auswahl. Aber schnell kann es auch langweilig werden, denn einiges wiederholt sich immer wieder, und richtig gute Inhalte gibt es fast nur kostenpflichtig. Interessant sind auf jeden Fall auch Premium Pornoseiten, die kostenlosen Angebote in Form von Gutscheinen usw. anbieten. Zwar gibt es keine Porno-Videos von Premium Anbietern kostenlos, aber es gibt beispielsweise Camshow Gutscheine.

BIG7.com

15 Euro Gutschein

Livestrip.com

50 Minuten kostenlos

MyDirtyHobby.cm

700 DC kostenlos

Hier habt ihr schon einmal 3 schöne Gutscheine für Gratis Angebote von Premium Porno-Portalen. Bei Big7 bekommt ihr auf eure erste Aufladung 15 Euro gratis. Den Gutschein solltet ihr auf jeden fall abchecken, denn Big7.com ist die derzeit beste Pornoseite für Livecam Chat mit Amateur Camgirls. Wenn das dein Interesse weckt, dann schau dir das Amateurportal mal genauer an. Bei Livestrip.com handelt es sich um eine Sexcam und Sexchat Plattform mit vielen Zusatzfunktionen. 

Mit unserem Gutschein bekommt ihr dort 50 Minuten Camchat gratis, sowie 5 Pornovideos kostenlos. Der Gutschein von MyDirtyHobby.com bringt euch 700 Dirty Cents gratis. Dirty Cents ist die interne MyDirtyHobby.com Währung. Mit Dirty Cents wird hier bezahlt. MDH ist auch eine große Amateur-Community, wo Pornostars und Amateure sich vor der Cam zeigen oder Videos hochladen. Schaut einfach mal rein, und nutzt den Gutschein.

Fazit zu kostenlose Pornoseiten:

Auch wenn nicht alles perfekt ist, so sind kostenlose Sexseiten für Free Porn keine schlechte Sache. Die Pornostars nutzen diese Plattformen auch, um sich bekannt zu machen. Wo kann man besser Werbung zielgerichtet für seine Zielgruppe machen? Deshalb haben diese gratis Seiten durchaus einen positiven Effekt. 

Für den normalen User, der sich mit dem gratis Content zufrieden ist, sind diese Seiten auch toll. Wem kostenlose Pornos nicht reichen, der kann auch bei einem Premium Anbieter zuschlagen, wenn er will. Aber das kann jeder so machen, wie er will. So haben am Ende doch noch alle was davon. 

Denn auch wenn die großen Pornoproduktionen am Anfang schwer geschwächt waren, die großen Kanäle sind immer noch da. Das zeigt uns das dieses System irgendwo funktioniert, und die Produzenten immer noch gut damit verdienen.

Die mobile Version verlassen